Zurück in das Mittelalter

Begeistert und voller neuer Erlebnisse sowie Erfahrungen kehrten am Freitag, den 28.09.2018, die Klassen 4 e und 4f etwas erschöpft, aber rund um glücklich und zufrieden von ihrer Klassenfahrt aus Fürstenberg zurück.

Drei spannende Tage und 2 Nächte im Mittelalterdorf Bokenrode lagen hinter ihnen.  Begleitet von ihren Lehrpersonen konnten die Kinder verschiedene handwerkliche Tätigkeiten des Mittelalters ausprobieren. Es wurden Lederbeutel hergestellt, Brote gebacken, Seile gedreht und sogar Zinn gegossen. Beim Bogenschießen und Axtwerfen wurde so manches Talent entdeckt! Zahlreiche weitere Aktivitäten wie das eigenständige Anzünden des Lagerfeuers, dem Abschlussgrillen, mittelalterliche Spiele, Kicker oder gemeinsame Spiele und eine Nachtwanderung stärkten das Gemeinschafts- und Zusammengehörigkeitsgefühl der Klassen.

 

Wir danken dem Team des Mittelalterdorfes von ganzem Herzen für dieses einmalige Erlebnis!